Der letzte Tag in San Francisco

Den letzten Tag auf meiner Reise war verbrachte ich dort, an dem ich auch gestartet war, San Francisco. Dabei hatte ich noch eine besondere Mission zu erledigen, die noch auf meiner To-do-Liste steht. „Austern Essen“ in San Francisco. Ob es geklappt hat oder nicht kannst du hier nachlesen:

Der letzte Tag in San Francisco weiterlesen

Lake Tahoe – Der schönste See der USA

Der Lake Tahoe stand auf meiner Liste noch vor dem Grand Canyon, dem Death Valley oder auch Las Vegas und damit ganz oben. :)

Lake Tahoe – Der schönste See der USA weiterlesen

Zelten im Yosemite National Park

Den Yosemite National Park musste ich einfach besuchen, das wusste ich schon bei meiner Planung zur San Francisco Reise, denn so viel positive Stimmen können sich nicht irren.

Wie ich es fand, steht hier. :)

Zelten im Yosemite National Park weiterlesen

Death Valley – Heiß und trocken

Das nächste Ziel auf meiner Tour durch den Westen der USA war das Death Valley. Einer der heißesten Orte der Erde, der meine Neugierde geweckt hab und den ich mir genauer anschauen muss. :)

Death Valley – Heiß und trocken weiterlesen

Las Vegas – Buffet, Bellagio & Battlebots

Wegen meines durchnässten Zeltes fuhr ich schon einen Tag früher nach Las Vegas. Was ich in der Spielerstadt neben reichhaltigen Buffets, dem durch „Ocean´´ s 11“ bekannten Bellagio und ferngesteuerten Battlebots so erlebt habe kannst du hier lesen. :)

Las Vegas – Buffet, Bellagio & Battlebots weiterlesen

Grand Canyon – Lagerfeuer und etwas mehr

Durch eine Kollegin hab ich mich entschieden, den Grand Canyon in meine Route aufzunehmen. Ob sich die 14 Stunden Umweg gelohnt haben, berichte ich hier. :)

Grand Canyon – Lagerfeuer und etwas mehr weiterlesen

Zelten im Joshua Tree National Park

Der erste Nationalpark auf meiner Route ist der Joshua Tree National Park, in dem ich unbedingt die Nacht unter sternenklaren Himmel verbringen wollte! Auf gehts :)

Zelten im Joshua Tree National Park weiterlesen

San Diego – Die Wiege Kaliforniens

Von Los Angeles ging es also nach San Diego. Mit der Stadt verband ich warmes Wetter, Sonne und zauberhafte Strände. Lasst euch überraschen, ob ich das wirklich in San Diego gefunden habe. :D

San Diego – Die Wiege Kaliforniens weiterlesen

Strandurlaub in Santa Monica

Ich hatte lange überlegt, wie meine Route, die nächsten zwei Wochen aussehen soll und noch länger darüber nachgedacht, ob ich Los Angeles einen Besuch abstatte, bisher hatte ich nämlich immer nur Schlechtes über die Stadt gehört.

Aber ich wollte mir selbst ein Bild machen. Also auf nach L.A.!!!

Strandurlaub in Santa Monica weiterlesen

Bildungsurlaub in San Francisco

Auf meiner To-do-Liste steht schon lange das Bereisen der Westküste der USA zu und nun ist es endlich so weit. :)
Um erstmal wieder ein Gefühl für die Sprache zu bekommen, geht es für einen zweiwöchigen Bildungsurlaub nach San Francisco.
Viel Spaß beim Lesen. :)

Bildungsurlaub in San Francisco weiterlesen
Translate »